Kinderturnen

Eine Schneeschlacht mit Toilettenpapier, geisternde Gespenster zu Halloween, erobernde Piraten und Brände löschende Feuerwehrleute – dies sind nur ein paar Beispiele dafür, dass Turnen für kleine Kinder viel mehr sein kann als nur Sport. Zweimal in der Woche wird Sport für Kinder im Alter von 3-6 Jahren angeboten. Die Turnstunde folgt einem festen Ritual, allerdings gibt es jede Woche neue abwechslungsreiche Aktionen und Stationen, bei denen motorische Förderung mit Farben-und Zahlenlehre kombiniert werden. Am Ende sind sich alle einig und singen das obligatorische Abschlusslied „Das Turnen hat uns Spaß gemacht…“.

Durchgeführt wird der Kurs durch eine lizenzierte Übungsleiterin für Eltern-Kind-Turnen und Kleinkinderturnen.
Die fortlaufenden Kurse “Kreatives Kinderturnen” richten sich an Familien mit Kindern zwischen 3-6 Jahre. Im Fokus steht die gesamtheitliche Entwicklung der Kinder. In der Praxis heißt dies, dass das Üben motorischer Grundfertigkeiten und erster Sporttechniken verbunden wird mit dem Erlernen von z.B. Farben, Zahlen, Würfel- oder auch Spielkartensymbolen. Auch auf das Einhalten von Regeln und den respektvollen Umgang miteinander wird Wert gelegt.
Die Eltern, die übrigens während der Turnstunde dabei bleiben, sichern die Kinder an diesen Geräten (nach Einweisung natürlich!).
Dies erfolgt stets nach dem Motto: “Hilf mir, es selbst zu können!”

Regelmäßige Sporttermine

Di.: 14.45 – 15.45 Uhr

Mi.: 16-17.30 Uhr

Schulzendorfer Str. 99

Ascheberger Weg 8a

Tamara

Abt. Kinderturnen
tamara.achterberg@t-online.de
030 43 66 92 42
Menü